Öffnungszeiten

Speyer-Süd, Rol.-Berst-Str. 1
Tel.: 06232-72298
Mo, Mi, Fr: 10 - 12.30 Uhr
Di: 14 – 17 Uhr
Do: 10 - 12.30 & 14 – 18 Uhr

Speyer-Nord, MGH,
Weißdornweg 3,
Tel.: 06232-6001857
Mi: 14 - 17 Uhr

So finden Sie zu uns

Durch anklicken dieses Buttons senden Sie Ihre Daten an Facebook. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise!acebook
Bitte Datenschutzhinweise beachten!

Galerie

  • Kategorie: KSB

Termine

Keine Termine

Weblinks

 

Projekt AhA! - Entlastung für Alleinerziehende am Samstag

Alleinerziehende brauchen Unterstützung: Mit dem Projekt "AhA! Atem holen für Alleinerziehende" bietet der Kinderschutzbund Speyer Eltern Kinderbetreuung am Samstagmorgen.

In Speyer-West und Speyer-Nord leben laut Armuts- und Reichtumsbericht der Stadt Speyer viele Alleinerziehende. Der Kinderschutzbund Speyer möchte sie in Kooperation mit der Stadt an jedem zweiten Samstagvormittag  entlasten. Das neue Projekt heißt "AhA! - Atem holen für Alleinerziehende" und ist kostenlos.

So funktioniert das kostenlose Angebot:

Tagesmütter, die der Kinderschutzbund qualifiziert hat, übernehmen an jedem ersten und dritten Samstag von 9 bis 12 Uhr die niederschwellige, qualifizierte Betreuung der Kinder von alleinerziehenden Müttern und Vätern im Alter zwischen zwei und sechs Jahren. Währenddessen können die Mütter und Väter Besorgungen machen oder haben freie Zeit, um Atem zu holen. Denn: "Entspannte Eltern sind ein Gewinn für die Kinder", sagt Christa David-Wadle, die zusammen mit der Vorsitzenden des Kinderschutzbundes Speyer Christel Koch das Projekt ans Laufen gebracht hat.

Betreuungsort ist abwechselnd das Haus der Familie K.E.K.S. in Speyer-West (Quartiersmensa Heinrich-Heine-Straße) sowie das Mehrgenerationenhaus MGH Speyer-Nord (Weißdornweg)

So melden sich Alleinerziehende an:

Bis jeweils Mittwoch vor den AhA!-Samstag-Terminen melden sich die Eltern per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte melden Sie folgende Daten: gewünschten Samstag, Name und Alter des Kindes, eigenen Namen, Adresse und Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind an dem Samstagvormittag

Koordiniert werden die Anfragen der Eltern und die Einsatzplanung der qualifizierten Tagesmütter von Rosemarie Keller-Mehlem vom Team Kindertagespflege beim Kinderschutzbund Speyer:

Telefon 06232 -722 98, Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Roland-Berst-Straße 1, 67346 Speyer

Kommende Termine:

19.1. K.E.K.S. Speyer-West

2.2. Mehrgenerationenhaus (MGH) Speyer-Nord

... immer am 1. Samstag im Monat im Mehrgenerationenhaus (MGH), Speyer-Nord

... immer am 3. Samstag im Monat im K.E.K.S., Speyer-West

 

So finanziert sich das Projekt:

Eine Geldspende des Vereins KIWANIS sowie Fördergelder aus dem Fonds Soziale Stadt Speyer-West ermöglichen das Angebot und kommen den Kindern und Eltern der Stadtteile Nord und West zugute. Der KSB bedankt sich bei den Spendern und freut sich über weitere Zuwendungen.

 

Presse-Resonanz:

Wochenblatt Speyer vom 31.7.2018

Suchen

News

Neuer Babysitterkurs am 27. und 28. Mai 2019

Am 27. und 28. Mai 2019 wird von 18 bis 20 Uhr der neue Babysitterkurs für Jugendliche ab 15 Jahren stattfinden. Zum Abschluss erhalten die Jugendlichen ein Babysitterdiplom.

Weiterlesen...

Kindertagespflege-Qualifizierung ab 6. Mai

Der neue Qualifizierungskurs Tagesmütter und -väter startet am 6. Mai 2019. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung bis 15. April

Weiterlesen...

 

Kinderschutzbund Speyer Nachrichten Kinderschutzbund Speyer Nachrichten

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok